Die Schule Fruerlund

v      Unsere Gebäude:
Die Schule besteht aus dem Hauptgebäude und 5 Trakten, in denen Klassenräume und Fachräume untergebracht sind. 1997 kam der "Pavillon" mit 2 Klassen dazu.

v      Grundschule:
Unsere Schule ist eine reine Grundschule in Flensburg. Zum Schuljahr 2011/12 wurde die "Offene Ganztagsschule" eingeführt. Der Zusammenschluss mit der KiTa Fruerlund ist seit längerem in Planung.
Im Rahmen der Verlässlichen Grundschule werden die Schüler der 1. und 2. Klassen von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr und die Schüler der 3. und 4. Klassen von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr betreut. Im Anschluss an den Unterricht besteht die Möglichkeit die Offene Ganztagsschule incl. Betreuung zu besuchen.

v      Schüler:
Ca. 199 Schülerinnen und Schüler - überwiegend aus den Stadtteilen Fruerlund und Engelsby - besuchen unsere Schule.

v      Arbeitsgemeinschaften:
- Chor
- Instrumental

v      Förderunterricht:
- Sprachbetreuung
- Prävention in der Eingangsphase
- Legasthenie-Förderunterricht
- weitere Förderstunden verteilt auf die verschiedenen
  Klassenstufen

v      Aktivitäten:
- Klassenfahrten      
- Schulfeste             
- Projekttage          
- Teilnahme an ZiGSch

v      DaZ-Zentrum

v      Schulsozialarbeit:
An der Schule Fruerlund ist eine Schulsozialarbeiterin tätig. Nähere Informationen dazu folgen.